achtsame Walderlebnisse
Weiterbildung - Mit Kindern die Natur entdecken und erleben - achtsame Walderlebnisse

Live-Online Weiterbildung

„Mit Kindern die Natur entdecken und erleben“​

Erfahre, wie du Kinder für die Natur begeistern, mit dem Wald und Waldbaden Ressourcen wie Geborgenheit der Kinder fördern kannst und worauf du achten solltest, damit dein Kurstag spannend sowie eine wundervolle Erfahrung für alle wird.

Kooperationsprojekt mit Natur- und Umweltpädagogin Almut Krah

>03.02.24, 10.02.24, 24.02.24 & 02.03.24 jeweils von 14 – 16:30 Uhr<

>Dieser Kurs richtet sich sowohl an Kursleiter, ob Waldbaden, Coach, Ranger, Wanderführer, Kräuterpädagogen oder Kinder-und Jugendleiter, als auch an Menschen, die ihr Aufgabenfeld erweitern möchten.<

Geht es dir auch so?

  • Du liebst es mit Kindern zu arbeiten? Oder hast gar selber welche?
  • Du willst auch den Kleinen unsere wunderbare Natur spielerisch nahe bringen?
  • Du willst mit Waldbaden die Naturverbundenheit der Kinder stärken?
  • Du magst bewusst mit dem Wald die Ressourcen wie z.B. Geborgenheit, Liebe, Stärke, Selbstbewusstsein und auch Selbstannahme der Kinder fördern?
  • Du magst neue Wege gehen und dein Angebot um diese anderen Altersgruppen erweitern?
  • Du willst gerne wissen, wie du Kindergärten und Schulen anspricht?
  • Du willst erfahren, worauf du bei der Organisation und Umsetzung achten musst?

Dann haben wir genau das Richtige für dich:

 

Wir sind Almut und Katharina:

 

Almut ist Natur- und Umweltpädagogin und liebt seit ihrer Kindheit den Aufenthalt in und den Umgang mit der Natur. Durch die eigene wissbegierigende Tochter entstanden die ersten Kinder-Waldtage auch mit anderen Kindern bereits vor einigen Jahren. Hieraus resultieren wertvolle Stunden und Erfahrungen, die für alle Beteiligten von unschätzbarem Wert sind.

 

Katharina ist Expertin für Waldbaden, Hochschuldozentin & Naturcoach, und hilft dir, zu verstehen, welche gesundheitsfördernde Effekte der Wald und das Waldbaden auf deinen Körper und deine Psyche ausübt und wie du mit Waldbaden bewusst Ressourcen deiner Teilnehmer/innen förderst.

Mit der Weiterbildung „Mit Kindern die Natur entdecken und erleben“:

  • hast du Wissen rund um das Thema Kindererlebnistage in der Natur.
  • kannst du abwechslungsreiche und altersgerechte Veranstaltungen planen und durchführen.
  • hast du sowohl altersgerechte waldpädagogische als auch Waldbaden Übungen an der Hand.
  • kannst du mit dem Wald bewusst Ressourcen in den Kindern stärken.
  • weißt du, wie du die Gespräche mit Schulen und Kindergärten angehst.
  • erweiterst du deinen Methodenkoffer und gewinnst an Flexibilität.
Erhalte Ideen für die Gestaltung von abwechslungsreichen Waldtage mit Kindern - achtsame Walderlebnisse
Ich bin so dankbar, dass ihr das macht, dass ich euch gefunden habe und dass ich von euren Erfahrungen, von eurem Know-How profitieren durfte. Die Zoom-Treffen waren für mich sehr nährend. Man bekommt so viel Grundwissen, so viele Informationen und praktische Übungen – Handwerkszeug eben! Ich habe immer sehr viel mitgenommen und freue mich darauf, loszulegen und es umzusetzen. Ein wunder-wunderschönes Seminar – vielen Dank dafür.
Elke (Teilnehmerin Frühjahr 2023)

Das erwartet dich bei der Weiterbildung:

Gestaltung eines abwechslungsreiches Waldprogramm - Weiterbildung - achtsame Walderlebnisse
Wie organisiere ich eine Waldveranstaltung für Kinder - Weiterbildung - achtsame Walderlebnisse

1. Termin: Grundlagen​:

  • Ab welchem Alter ist Naturerfahrung sinnvoll?
  • Altersklassengerechtes Arbeiten.
  • Grundstrukturen eines Kurstages.
  • Wie wirkt Waldbaden auf Kindern?
  • Wie führe ich Reflexionsgespräche mit Kindern?

 

2. Termin: Aktionsräume Wald und Wiese:

  • Welche Möglichkeiten gibt es?
  • Worauf sollte ich achten?
  • Wie setze ich diese Aktionsräumen zur bewussten Förderung von Ressourcen ein?
  • Praktische waldpädagogische und Wald-Achtsamkeitsübungen

 

3. Termin: Aktionsräume Wasser und Berge/See:

  • Welche Begebenheiten habe ich zur Verfügung?
  • Worauf ist zu achten?
  • Wie setze ich diese Aktionsräumen zur bewussten Förderung von Ressourcen ein?
  • Praktische waldpädagogische und Wald-Achtsamkeitsübungen

 

4. Termin: Vertiefung:

  • Wie spreche ich Kindergärten und Schulen an?
  • Was muss ich bei der Organisation und Durchführung beachten?
  • Aufsichtspflicht & Haftpflicht
  • Tipps und Tricks
Danke für die schöne gemeinsame Zeit und für die wertvollen Informationen, Materialien und Links. Ich konnte einiges dazulernen und nehme sehr viel mit. Sehr wertvoll für die körperliche, seelische und mentale Entfaltung der jungen Menschen finde ich eure ganzheitliche Betrachtung des Waldes bzw. anderer Naturräume, sprich: die „klassische“ Waldpädagogik mit gleichzeitiger Schaffung von Umweltbewusstsein sowie Förderung der persönlichen Ressourcen.
Mit offenem Herzen freue ich mich auf meine künftigen Kinder-Wald-Workshops.
Maria (Teilnehmerin Frühjahr 2023)

Besonderheit

Für alle, die bei achtsame Walderlebnisse die Ausbildung zum zertifizierten Kursleiter/in Waldbaden abgeschlossen haben, erhalten auf den regulären Preis den Absolventen-Rabatt.

Ablauf der Weiterbildung „Mit Kindern die Natur entdecken und erleben“:

  • Die Video Calls finden via Zoom statt. Den Link zum Call sind in elopage hinterlegt und erhältst du per Mail.
  • Waldpädagogische & Waldbaden Übungen sowie Handouts erhältst du zum Herunterladen.
  • Der geschlossene Mitgliederbereich steht dir bei elopage für 6 Monate zur Verfügung.
Kindern für den Wald begleiten - Weiterbildung - achtsame Walderlebnisse

Warum bist du bei uns so gut aufgehoben?

Almut Krah

Almut Krah - Kräuter- und Naturpädagogin
Natur für die Sinne - Almut Krah

Schon meine Kindheit habe ich viel draußen verbracht, im Wald und an Bächen, im Schnee, einfach draußen gespielt. Auch durch meine Eltern bin ich viel in die freie Natur gekommen und habe von ihnen bereits damals vieles gelernt und mitbekommen, was mich bis heute begleitet.​

Ich bin nach wie vor am liebsten draußen in der Natur, bewirtschafte dazu unseren kleinen Gemüsegarten und interessiere mich sehr für Heilkräuter, Wildkräuter und deren Verwendung. Als ausgebildete Natur- und Umweltpädagogin und Diplom-Kräuterpädagogin gebe ich in Kursen und Exkursionen mein Wissen und meine Erfahrungen an Kindern und Erwachsene weiter. Dabei lerne auch ich durch den Austausch mit anderen immer wieder etwas dazu und erfreue mich an den guten Gesprächen und den tollen Kontakten.

Katharina Nathe

Vor 6 Jahren habe ich den Wald, das Waldbaden und das Wandern für meine Gesundheit und für meine Leichtigkeit im Leben entdeckt. Um zu verstehen, warum der Wald mir so gut tut, habe ich mich als Wanderführerin und als hochschulzertifizierte Waldachtsamkeitstrainerin ausbilden lassen.

Mit meinen Ausbildungen und Praxiserfahrungen habe ich fundiertes Hintergrundwissen erlangt und bin auch Hochschuldozentin für Waldbaden und Waldtherapie. Nun verstehe ich, warum Waldbaden mir eine wohltuende Pause von allem schenkt. Der Wald bietet bereits Kindern einen einzigartigen Erholungsort, der ihnen ermöglicht, sich kennenzulernen. Über sich hinauszuwachsen und dabei auch Momente des ganz bei Sich seins. Aus meiner Sichtweise ist der Kursleiter niemand der die Kinder im Wald formt, sondern darin begleitet sich im geschützten Raum auszuprobieren. Dabei lernt das Kind einen Zugang zu sich Selbst und seinen Sinnen und kann eine bewusste Förderung von Ressourcen erfahren.

Katharina Nathe von achtsame Walderlebnisse bewundert die Haptik der Fichtennadeln.

Mit der Weiterbildung „Mit Kindern die Natur entdecken und erleben​“ geben wir dir einen Einblick in die Arbeit mit Kindern und wie du den Wald als Erlebnis- und Entspannungsort einsetzen kannst, um nachhaltig auch Ressourcen der Kinder zu fördern.

Wir freuen uns auf dich,

Deine Almut & Katharina