achtsame Walderlebnisse
Weiterbildung Waldbaden & Sehtraining bei achtsame Walderlebnisse

Weiterbildung Waldbaden & Sehtraining

„Andere „Sichtweisen“ im Wald kennenlernen“

Erfahre, wie die Augen aufgebaut sind, Kurz- und Weitsichtigkeit auf unsere Psyche wirken und wie du das natürliche Sehen sowie die Lebendigkeit der Augen mit Waldbaden Übungen stärken kannst.

Kooperationsprojekt mit der ganzheitlichen Sehtrainerin Sylvia Gelman

>03.11, 17.11 & 08.12.22 jeweils von 18:30 – 21 Uhr<

>Dieser Kurs richtet sich sowohl an Kursleiter, ob Waldbaden, Naturpädagogen, Coach oder Wanderführer, als auch an Menschen, die ihre Augen anhand von Wissen und Übungen intensiver kennenlernen möchten.<

Geht es dir auch so?

  • Der Sehsinn fasziniert dich und du willst erfahren, wie du diesen mit dem Wald und gezielten Waldbaden Übungen stärken kannst?
  • Du willst verstehen, wie die Augen aufgebaut sind und was das natürliche Sehen ist?
  • Du magst deine Veranstaltungen vielfältiger mit Seh-Waldbaden Übungen gestalten und die visuelle Wahrnehmung schulen?
  • Du willst gerne wissen, wie Kurz- und Weitsichtigkeit auf unseren Körper und unsere Psyche wirkt?
  • Du magst mit dem Wald die Lebendigkeit der Augen kennenlernen?
  • Du willst erfahren, wie du mit der Kraft der Wald-Visualisierung den Sehsinn stärken kannst?

Dann haben wir genau das Richtige für dich:

 

Wir sind Sylvia und Katharina:

 

Sylvia ist ganzheitliche Sehtrainerin sowie Dozentin und hilft dir, das natürliche Sehen und die Verbindung der Augen mit der Psyche zu verstehen. Außerdem begleitet sie dich dabei, dein natürliches Sehen zu entdecken und deine Sehstärke wieder zu gewinnen. Mit Hilfe der Sehentspannung und dem Sehtraining nehmen deine Teilnehmer ihren Sehsinn im natürlichen Sein wahr und spüren die Verbindung zwischen ihren Augen und ihre Psyche.

 

Katharina ist Expertin für Waldbaden & Naturcoachin, und hilft dir zu verstehen, welche Wirkung der Wald auf deinen Sehsinn sowie deine Psyche ausübt und wie du mit expliziten Waldbaden Übungen die Augen deiner Teilnehmer entspannst, deren visuelle Wahrnehmung schulst und im Wald deren natürliche Sehen entdecken lässt.

Mit der Weiterbildung „Andere „Sichtweisen“ im Wald kennenlernen“:

  • hast du Wissen rund um das Auge und die Verbindung mit der Psyche aufgebaut.
  • hast du entsprechende Waldbaden Übungen an die Hand, um vielfältig die Augen zu entspannen und den Sehsinn zu stärken.
  • kannst du die Verbindung zu deinen eigenen Augen intensivieren.
  • verstehst du, wie sich die Fehlsichtigkeit auf unser Verhalten auswirkt.
  • kannst du deinen Teilnehmern individuelle Impulse zur Stärkung der Wahrnehmung des Sehsinns mitgeben.
  • kannst du Veranstaltungen anbieten, bei denen die Teilnehmer mithilfe des Waldes ihre Augen wahrnehmen, ihr natürliches Sehen entdecken und dieses annehmen.
Waldbaden Übungen für die Augen - Waldbaden & Sehtraining - achtsame Walderlebnisse

Das erwartet dich bei der Weiterbildung „Andere „Sichtweisen“ im Wald kennenlernen“:

Waldbaden ohne Brille als Brillenträger - achtsame Walderlebnisse

1. Termin: Augenaufbau & Waldbaden Übungen zur Seh-Entspannung kennenlernen:

  • Wie ist ein Auge und das Sehen aufgebaut?
  • Wie wirkt der Wald auf die Augen und den Sehsinn?
  • Mit welchen Übungen kann ich im Wald die Augen entspannen?

 

2. Termin: Verbundenheit von Augen und Psyche in der Umgebung Wald:

  • Wie wirkt sich Weit- und Kurzsichtigkeit auf den Körper und die Psyche aus?
  • Welche Verbindung gibt es zwischen Augen und Zuhören?
  • Wie kann ich mit Waldbaden Übungen die Lebendigkeit der Augen fördern?
  • Wie kann ich im Wald diese Verbundenheit wahrnehmen und intensivieren?

 

3. Termin: Innere Bilder mit dem Wald zur Stärkung der Sehkraft anreichern:

  • Wie wirkt sich die Vorstellungskraft auf die Augen & die Psyche aus?
  • Wie gelingt es mir innere Bilder mit dem Wald zu erzeugen?
  • Wie gestalte ich eine „meditative Reise“ mit dem Wald und leite diese an?

Es war mein erster Onlinekurs und ich muss sagen, er hat mir ganz viel Spaß gemacht.
Katharina ist eine sehr freundliche und vor allem äußerst kompetente Kursleiterin. Sie hat mir ganz viel neues Wissen vermitteln können. Dabei ließ Katharina auch ihre eigenen Erfahrungen aus ihrer Waldbadenarbeit einfließen und so war für mich das Neue besser nachvollziehbar.
… Immer wieder verblüffte sie mich mit neuen Fakten. Auf Fragen von uns Kursteilnehmern, die wir jederzeit stellen durften, konnte Katharina immer eine fachkundige Antwort geben.
Von mir bekommt Katharina ein klares Ja für die Weiterempfehlung.

Annett Buchheim

Besonderheit

Für alle, die bei achtsame Walderlebnisse die Ausbildung zum zertifizierten Kursleiter/in Waldbaden abgeschlossen haben, erhalten auf den Preis den Alumni-Rabatt.

Ablauf der Weiterbildung „Andere „Sichtweisen“ im Wald kennenlernen“:

  • Die Video Calls finden via Zoom statt. Den Link zum Call sind in elopage hinterlegt und erhältst du per Mail.
  • Waldbaden Übungen und Handouts erhältst du zum Herunterladen.
  • Der geschlossene Mitgliederbereich steht dir bei elopage für 4 Monate zur Verfügung.

Warum bist du bei uns so gut aufgehoben?

Sylvia Gelman

Sylvia Gelman - ganzheitliche Sehtrainerin
Das Logo von der Augenschule Sylvia Gelman

Ganzheitliches Sehtraining hat mir selbst geholfen besser und vor allem entspannter zu sehen. Früher war ich selbst stark kurzsichtig, altersweitsichtig, hatte ein leichtes Innenschielen sowie eine Hornhautverkrümmung und konnte nicht dreidimensional sehen. Das Sehtraining wirkt, denn ich sehe heute dreidimensional, konnte meine Brillenstärke deutlich reduzieren, meine Altersweitsichtigkeit und meine Hornhautverkrümmung sind verschwunden.

Auf meiner eigenen Reise lernte ich bereits, dass das Sehen auch mit unsere Psyche und unseren Erinnerungen verbunden ist. Die Augen fühlen sprichwörtlich mit. Sehen ist nicht einfach nur Sehen sondern es ist ein Wahrnehmen der Umgebung und wie es mir selbst gerade geht. Der Wald bot für mich damals den Ort, wo ich mich wohl und bereit gefühlt habe, das erste Mal die Brille abzunehmen und in meinem natürlichen Sehen den Wald wahrzunehmen. Seit einigen Jahren bin ich selbstständig tätig als ganzheitliche Sehtrainerin, Dozentin und gebe meine Liebe zum natürlichen Sehen in Kursen, Coaching, dem Sehadler Club und Aus- und Weiterbildungen weiter.

Katharina Nathe

Vor 6 Jahren habe ich den Wald, das Waldbaden und das Wandern für meine Gesundheit und für meine Leichtigkeit im Leben entdeckt. Um zu verstehen, warum der Wald mir so gut tut, habe ich mich als Wanderführerin und als hochschulzertifizierte Waldachtsamkeitstrainerin ausbilden lassen.

Mit meinen Ausbildungen und Praxiserfahrungen habe ich fundiertes Hintergrundwissen erlangt und bin auch Hochschuldozentin für Waldbaden und Waldtherapie. Nun verstehe ich, warum Waldbaden mir eine wohltuende Pause von allem schenkt. Der Wald bietet dir einen einzigartigen Erholungsort, an dem sich dein Sehsinn entspannt und in der Natürlichkeit sich entfalten kann sowie du dich wieder spürst und ganz bei dir sein kannst. Damit kannst du wieder Zugang zu deinem Körper und zu deiner Seele erhalten und diesen intensivieren. Für mich persönlich ist es auch wichtig, dir mitzugeben, wie du dir den Wald und seine heilsame Wirkung nach Hause holst und dir dort mit Waldbaden Übungen eine erholende Auszeit schenkst. Immer dann, wenn du sie brauchst.

Katharina Nathe von achtsame Walderlebnisse bewundert die Haptik der Fichtennadeln.

Mit der Weiterbildung „Andere „Sichtweisen“ im Wald kennenlernen“ geben wir dir einen Einblick in die Faszination Augen und des natürlichen Sehens. Du lernst, wie du mit dem Wald und entsprechenden Waldbaden Übungen die Augen entspannst, den Sehsinn schulst und die Verbindung zwischen Augen und Psyche intensivierst.

Wir freuen uns auf dich,

Deine Sylvia & Katharina

Waldbaden Anleitung für mehr Gesundheit & Leichtigkeit

Bekomme kostenlos die "Waldbaden Anleitung" für dein nächsten Waldbesuch zugeschickt. Damit kannst Du mit Deinem Weg zu einem gesunden und leichten Leben starten.

Waldbaden Anleitung für mehr Gesundheit & Leichtigkeit

Fast geschafft! Bitte klick noch auf den Link in der Bestätigungsmail, die du in deinem E-Mail Postfach von mir hast.